Familienrecht

  • Ehe am Ende (Trennung, Scheidung)
  • Dein oder mein (Vermögensaufteilung, Zugewinnausgleich, Auseinandersetzung von Immobilien)
  • Unterhalt (Kindes-, Ehegatten- und Elternunterhalt)
  • Patchworkfamilie
  • nichteheliche Lebensgemeinschaften (unverheiratete Paare)
  • Streit um Kinder (Sorgerecht, Umgangsrecht)

Details

Erbrecht

  • Vorsorge (Vorsorgevollmacht, Betreuungsvollmacht, Patientenverfügung, Sorgerechtsverfügung)
  • Abwicklung von Erbfällen (Erbansprüche, Pflichtteilsansprüche)
  • Gestaltung von Testamenten

Details

Arbeitsrecht

  • Kündigung (fristgerechte oder außerordentliche)
  • Arbeitszeugnis
  • Abmahnung vom Arbeitgeber
  • Prüfung von Arbeitsverträgen 
  • Elternzeit und Teilzeit 
  • Versetzung

Details

Rechtstipps

Erbrecht

Erbausschlagung – wann, wie und wo?

Wer erbt, erbt nicht nur das Vermögen des Erblassers, sondern auch die vorhandenen Schulden. Der folgende Beitrag soll die wichtigsten Fragen zur Erbausschlagung klären, denn viel Zeit bleibt nicht, um ein Erbe auszuschlagen.

Familienrecht

Scheidungskosten sparen – die wichtigsten Tipps

Die meisten Menschen denken, dass eine Scheidung sehr viel Geld kostet – sei es, weil Freunde oder Bekannte von hohen Kosten bei deren Scheidung berichten oder weil man im Internet etwas hierzu gelesen hat. Es gibt jedoch einige Punkte, die bei Beachtung dazu führen, dass eine Scheidung gar nicht so teuer ist, wie man immer denkt.

Familienrecht

Familienrecht in Zeiten der Corona-Pandemie

Unabhängig davon wie die Einschränkungen des öffentlichen und auch privaten Lebens weiter gehen – die Corona-Pandemie führte und führt weiterhin dazu, dass familienrechtliche Bereiche wie das Sorge- und Umgangsrecht, das Unterhaltsrecht, aber auch häusliche Gewalt oder vermögensrechtliche Fragen nicht unerheblich betroffen sind.